Link verschicken   Drucken
 

Vita

  • Jahrgang: 1961
  • Ausbildung und Tätigkeit als Krankenschwester im St. Hildegardis-Krankenhaus Mainz und Asklepios-Kliniken Wiesbaden.

 

  • Übernahme der Stationsleitung einer internistischen Station.
  • Tätigkeit in einem medizinischen Labor in Wiesbaden
  • Einjährige Weltreise: USA, Kanada, Mexiko, Neuseeland, Australien und Südostasien
  • Tätigkeit in einer Wiesbadener Krankenkasse und nebenberufliche Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten
  • 1997 – 1999: Ausbildung zur Heilpraktikerin
  • Nov. 1999: Erhalt der Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung, als Heilpraktikerin nach dem Heilpraktikergesetz

 

  • Ab 1997 Ausbildungen in :  
    • Biochemische Therapie nach Dr. Schüßler
    • Irisdiagnose
    • Phytotherapie (Pflanzenheilkunde)
    • Auriculotherapie (Ohrakupunktur)
    • Wirbeltherapie nach Dorn
    • Ausbildung zur Entspannungstherapeutin (autogenes Training, Progressive Muskelentspannung (Meditation)

 

  • 2000 – 2005: Ausbildung in Psychotherapie (HPG)  mit Schwerpunkt klientenzentrierte Gesprächspsychotherapie nach Carl Rogers am Forum Humanum Schriesheim und Thalamusschule Mainz
  • 2008 – 2009: Ausbildung in Lösungsorientierter Hypnose am Zentrum für Angewandte Hypnose Mainz

 

Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen beim Freien Verband deutscher Heilpraktiker, am Zentrum für Angewandte Hypnose Mainz und bei der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnoseforschung e.V.   

 

Berufsbezeichnung:
Heilpraktikerin

Mitglied im FVDH (Freier Verband deutscher Heilpraktiker)

Seit April 2017 Berufung in den Gutachterausschuss für Heilpraktikerfragen durch das hessische Ministerium für Soziales und Integration

Kontakt

Praxis für Hypnotherapie und Naturheilverfahren
Cäcilia Brendel
Adelheidstraße 52
65185 Wiesbaden
Fon 0611 – 716 669 7
Fax 0611 -716 669 7
Mobil: 0151 – 594 873 82